Auch Tierärzte machen täglich Ihren Job

und das, obwohl viele Praxen derzeit keine ausreichenden Schutzmaßnahmen ergreifen können, weil entsprechende Ausrüstungen auch im medizinischen Fachhandel nicht verfügbar sind.

Um für Ihre Lieblinge weiterhin zur Verfügung zu stehen, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Im anhängenden Link finden Sie von der FECAVA empfohlene Vorkehrungen, nach denen wir uns in der Praxis richten. Bitte beachten Sie alle Maßnahmen.

Wir danken herzlich und wünschen Ihnen weiterhin: BLEIBEN SIE GESUND